Das war: Astrid Sodomka & Tabitha Dattinger

T&A – das sind die Künstlerinnen Tabitha Dattinger und Astrid Sodomka. „Glossarium“ ist der Titel und das Thema ihrer aktuellen Arbeit.

T&A arbeiten zu zweit. Zwei Perspektiven verschränken sich zu einer autonomen künstlerischen Sprache. Die Zusammenarbeit wird als Partnerinnenschaft definiert. Sie ist nicht temporär, sondern auf Dauer angelegt.

T&A arbeiten an einer Begriffsklärung, die Identitäten und Interaktionen von Körpern fasst. Das Glossar lenkt den Blick. T&A liefern ein sich ständig veränderndes Bild. Das „Ergebnis“ ist Pluralität. Fotografisch lässt sich nur ein „in between“ festhalten.

Die Eröffnung in Bildern:

Eröffnung

29. Juli 2017, 19 Uhr

Ausstellungszeitraum

30. Juli bis 10. Sept. 2017, Mi-So 13-18 Uhr

 

Tabitha Dattinger (*1989, Graz): Studium: Transmediale Kunst an der Universität für Angewandte Kunst in Wien

Astrid Sodomka (*1982, Wien): Studium: Transmediale Kunst an der Universität für Angewandte Kunst in Wien; Mitbegründerin der Galerie Schleifmühlgasse 12-14.

www.astridsodomka.wix.com/inventory